Dienstag, 14. April 2015

Feuerwehr-JaWePu

Unsere Übergangsjacke wird bereits heißgeliebt und fest ins Herz geschlossen. Eine Mini-JaWePu von Schnabelina in Größe 80. Eigentlich trägt Emil 74, aber da sie auch gut über Sweatshirts passen sollte, habe ich eine Größe größer zugeschnitten. Den Fleece habe ich vor einigen Wochen sehr günstig bei Karstadt bekommen und der Jeans stammt von einer alten Schwangerschaftshose, dazu kamen zum ersten Mal meine neuen Kam Snaps zum Einsatz. Ich war schwer begeistert, wie einfach und schnell das geht.


Das Vorder- und Rückenteil ist mit dem Feuerwehrfleece gefüttert.


Die große Kapuze ist total niedlich.


Ich bin jetzt schon traurig, dass sie irgendwann zu klein ist ;)

Liebe Grüße
Anna

Verlinkt bei Made4Boys und Kiddikram


Kommentare:

  1. Die ist aber süß geworden. ♡


    AntwortenLöschen
  2. Ui, der Schnitt liegt hier auch schon rum als vom zweiten Kind noch nichts zu sehen war. Und nun... habe ich das immer noch nicht genäht. Trau mich irgendwie nicht.
    Klappt aber gut, wie du schreibst? Das Ergebnis sieht jedenfalls gut aus! ;)

    AntwortenLöschen