Dienstag, 10. März 2015

Outdooranzug aus Wollstoff



Mein neustes Werk und im Moment ganzer Stolz! ich wollte so gern einen Anzug aus gekochter Wolle, aber die sind ja wirklich sehr teuer. Ich glaube schon, dass sie ihr Geld wert sind, aber trotzdem im Moment nicht drin, da auch noch viele weitere Anschaffungen vor der Tür stehen. Also habe ich bei Karstadt Wollstoff eingekauft, war gerade von 38€ auf 22€/m reduziert. Gebraucht habe ich nur 75cm. Dazu etwas endlos RV und alles andere hatte ich noch da... (hat also "nichts" gekostet, denn das Geld ist ja schon lange weg).

Dazu ein Schnittmuster aus einer Ottobre, das war ein Fleeceoverall. Ich habe in Größe 80 zugeschnitten, Emil trägt aktuell 74 und habe die Bündchen ein bisschen verlängert. Wahrscheinlich hätte eine 74 locker ausgereicht, denn ich hatte nicht daran gedacht, dass Ottobre immer sehr großzügig ausfällt. Aber so hat mein Kleiner noch viel Platz und gerade in der Trage finde ich es immer schön, wenn die Hose nicht so sehr hochrutscht, dass soviel von der Wade frei liegt und die Ärmel auch die Händchen noch ein bisschen bedecken. Und vielleicht haben wir so Glück und er passt im Herbst noch ein bisschen (was ich wirklich hoffe) 

Gefüttert habe ich den Anzug mit den Lovely Ghosts, die Blautöne passen wirklich sehr gut zusammen.

Und der riesen Geist auf dem Rücken musste einfach sein :) Für die Augen habe ich einfach zwei Geister mit einem Textilstift schwarz ausgemalt.


Ich habe extra keine Kapuze dran gemacht, weil so viele von Emils Pullis eine haben und ich es immer nervig finde, wenn er hinten so ein doppeltes Kapuzenpaket hat. Eine Mütze trägt er sowieso immer.


Verlinkt Made4Boys und Kiddikram

Liebe Grüße Anna!

Facebook und Instagram

Kommentare:

  1. Oh, wie zuckersüß ist das denn?! Einfach traumhaft! ♡♡♡
    Darf ich mal fragen welche Ottobre-Ausgabe das ist? Überlege immernoch mir mal ein oder zwei zuzulegen, weiß nur nicht welche.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist die Ottobre 6/14! Bisher habe ich auch nur diese eine. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Anna, das ist bestimmt ein praktisches Kleidungsstück! In diesem kräftigen Blau erinnert der Overall ein wenig an das Sams von Herrn Taschenbier :-)))
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das Sams! Nur hat Emil leider keine Wunschpunkte! Aber dafür ist er lieb von süß, das ist doch besser als Wunschpunkte :D

      Löschen
  3. Der Anzug ist super toll geworden!
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Der Anzug ist ja toll geworden! Vorallem gefällt es mir sehr gut, dass keine Kapuze drauf ist. Ich kenne das Problem... Die Geister sind sehr süß!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Ui, Mensch. Der ist dir super toll gelungen. Klasse! ;)
    Viele Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna,

    Der Anzug ist ja schön :)
    Ich finde ja auch, dass Jacken bei den Minis immer so blöd hoch rutschen...

    Ich hab dich für den liebsten Award nominiert.
    Schau doch mal vorbei:
    http://wonniswelt.blogspot.de/2015/03/liebster-award-danke.html

    Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen