Freitag, 20. Februar 2015

Lederpuschen

Emil Puschen sind schon seit einer Weile zu klein, ich habe ewig im Internet rumgesucht, welche ich für ihn kaufen soll. Die sind zu dies, die zu das... Hmm jetzt habe ich sie selbst gemacht. Der erste Versuch ging leider in die Hose. Ich habe das Schnittmuster nach dieser Anleitung gemacht und leider ist der erste Versuch in die Hose gegangen. Da haben ich mich vermessen und Emil hätte platte Enten- oder Froschfüße gebraucht um da rein zu kommen. Aber ich habe einen zweiten Versuch gewagt und herausgekommen sind diese kleinen Puschis:





Ich habe die Kappe etwas zu bauchig gemacht und werde das Muster an den Seiten beim nächsten Mal entsprechend ändern. Ansonsten bin ich ganz zufrieden! Das Leder habe ich bei Joe&Anna bestellt und bin sehr zufrieden mit der Qualität und Lieferzeit!Nur das Gummi, welches sie auf der Seite anbieten, finde ich zu fest. Das habe ich gegen Babyelastik getauscht, welches ich noch in meiner Nähkiste gefunden habe.

Verlinkt bei Made4Boys



Liebe Grüße
Anna!

1 Kommentar:

  1. Die sehen ja niedlich aus! Ein hübsches Webband!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen