Freitag, 28. November 2014

Unsere liebsten LowCarb Gerichte

Ich habe euch hier erzählt, dass wir seit einiger Zeit 2 bis 3 mal in der Woche die Kohlenhydrate am Abend weglassen. Dazu muss ich noch sagen, dass wir immer erst abends kochen. Also ich zeige euch nun mal zwei Gerichte, die uns wirklich sehr gut geschmeckt haben.



Pastinaken aus dem Ofen mit Tofu Bratling ("Oregano" von Taifun)
Die Pastinaken schälen und längs vierteln oder achteln, je nach Größe, dann würzen (Salz, Pfeffer und Thymian) und mit etwas Öl vermischen und dann aufs Blech oder in eine Auflaufform geben, dann kommen noch Mandeln (ich habe gehobelte genommen) drauf. Nach ca. 20 Minuten duften sie wunderbar und schmecken genauso klasse! Der Bratling wird ganz einfach kurz gebraten :)
Die Idee habe ich von Eatsmarter habe es etwas verändert, bzw aus dem Gedächtnis nachgekocht. 

Und heute hatten wir Rote Beete Baked Potatoe Style vom Knusperkabinett. Auf diesem tollen Blog habe ich schon so manches Rezept entdeckt, dass ich unbedingt mal nachkochen muss. Schaut mal nach, auch wenn ihr nicht vegan lebt. Ich bin es auch nicht, aber trotzdem gibt es vegane Gericht bei uns oder wir machen es in der nicht veganen Variante, so haben wir zum Beispiel herkömmlichen Jogurt statt Sojajogurt verwendet. 


Ich hatte keine Kürbiskerne und habe stattdessen geröstete Pinienkerne verwendet und etwas gewürfelte Paprika drüber gestreut. Mein Foto ist nicht so schön geworden, wie das von Ida, aber es war super, super lecker! 

1 Kommentar:

  1. Liebe Anna
    Toll, dass dir meine Rezepte gefallen!
    Vielen Dank für das schöne Kompliment zu meinem Blog! Ich kann es Dir nur zurückgeben, Du hast wirklich einen wunderschönen Blog voller Liebe!
    Alles Liebe Ida

    AntwortenLöschen