Dienstag, 11. März 2014

Käsekuchen zum Schlürfen

jaaa. da ist genauso lecker wie es sich anhört! Ich habe ein tolles Rezept für einen Käsekuchensmoothie gefunden und zwar bei Frl. Wunderbar von Puppenzimmer. Da findet ihr das Rezept und auch ein Bild... für ein Bild war das ganze zu köstlich, das habe ich einfach nicht mehr geschafft.
Das Rezept habe ich noch figurUNfreundlich abgewandelt: normalen Speisequark anstatt Magerquark ( es war das Geburtstagsfrühstück meines Liebsten und der kann den sauren Magerquarkgeschmack nicht leiden) und Vanillezucker habe ich auch noch mit reingemacht, denn wir mögen es auch mal süß. Ansonsten habe ich noch die Aprikosen durch Mandarinen (Dose) getauscht... 
Köstlich...köstlich...köstlich

Liebste Grüße
Anna!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen