Donnerstag, 19. Dezember 2013

Weihnachtseskalation auf der Socke

Das letzte Weihnachtsgeschenk ist nun auch endlich von den Nadeln. Ursprünglich hatte ich geplant dieses Modell von Drops zu stricken:

aber... gefallen hat mir das rein optisch dann nicht mehr so... da war ich schon 3/4 fertig... und zu eng fand ich sie auch... damit war ich nicht zufrieden und Sachen mit denen ich nicht zufrieden bin, verschenke ich nicht. Also habe ich sie wieder aufgemacht und neu angefangen mit einem Freestyle aus eben diesem Paar und diesem:

und was nun dabei heraus gekommen ist, ist das hier:



ich gebe zu, da ist einiges los und auf der Unterseite gibt es noch diagonale Streifen, aber es sind schließlich Weihnachtssocken und an Weihnachten ist bekanntlich viel los ;)
Sie sind ein Geschenk für mein Muttertier in Größe 38/39, mit je 16 Maschen pro Nadel, verbraucht habe ich ca. 75g Sockengarn

Liebe Grüße
Anna!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen