Montag, 25. November 2013

Sockenparade

Gestern habe ich mal ein paar Fäden vernäht und nun kann ich euch meine drei neusten Werke präsentieren:


aus den Resten der beiden Regia Highland Tweed Knäule in Gr. 38/39




Regia Highland Tweed, Gr. 38/39 bis auf den etwas längeren Schaft so wie die gestreiften, ich weiß auch nicht warum die hier so klein aussehen ;)



und zu guter letzte die "Dinosocken" für meinen Mann aus Lammwolle von der Hamburger Wollfabrik, solche hatte ich mir mal hier gestrickt und die fand er so gut, nun 1,5 Jahre später ist sein Paar auch endlich fertig geworden.

Liebe Grüße
Anna!




Sonntag, 24. November 2013

17. Woche - Gefühlsausbruch

Diesmal wieder am Sonntag. Diese Woche war ganz durchmischt würde ich sagen. Ich hatte gestern meinen ersten weinenden Gefühlsausbruch t und das wegen der ganz banalen Sache, dass ich nicht wusste was ich für das Wochenende einkaufen und kochen soll... juhu, kam ganz plötzlich und war auch recht plötzlich wieder vorbei und wir konnten drüber lachen, mein Liebster hat zur Sicherheit gewartet bis ich zuerst lache ;) Wir hatten außerdem wieder einen Termin beim FA und mein Mann hatte Zeit mitzukommen, das war ganz toll, denn das letzte mal war vor 6 Wochen dabei und das Baby hat sich doch schon gewaltig entwickelt in dieser Zeit. Der Arzt hat sich wie immer sehr viel Zeit genommen und hat alles mögliche ausgemessen, herangezoomt und geprüft. Es sieht alles wunderbar aus. Ganz überwältigt war ich als wir die Herztöne hören konnten, da hätte ich fast geweint... Beim ersten Versuch die Nabelschnur "abzuhören" lag sie zunächst perfekt, aber gerade als der Arzt das entscheidende Knöpfchen drücken wollte, hat das Baby sie präzise aus dem Bild geboxt. Es hat auch gezeigt, wie es nach der Nabelschnur greift, und dass es den großen Zeh schon abspreizen kann, aber sein Geschlecht hat es noch für sich behalten.
Eines Abends als ich im Bett lag habe ich das Kleine zum ersten Mal ganz zart gespürt, es fühlte sich an, wie ein kleiner Schmetterling der von innen gegen den Bauch flattert. Das war ganz anders als alles was man sonst für kleine Regungen spürt, deswegen bin ich sicher, dass es das Baby war und hoffe auf mehr.



Hier die Zusammenfassung:
Wie weit bin ich: 17. Woche (heute 16+5)
Der beste Moment dieser Woche:  Die Herztöne zu hören, da war ich überwältigt und unbeschreiblich glücklich, ich habe den ganzen Tag gestrahlt wie ein Honigkuchenpferd
Ich vermisse: ich vermisse auch diese Woche nichts
Heißhunger auf: die Frage ist eher auf was habe ich überhaupt Lust? 
Wehwehchen: die Gebärmutter ist wohl ordentlich gewachsen, das hat bis in den Rücken gestrahlt und mich aus meinen Träumen gerissen
Ich freue mich: darauf bald mehr vom Baby zu spüren und auf den Weihnachtsmarkt... her mit dem Kinderpunsch! 

Die Idee stammt von Svenja und weitere Kugelbäuche gibt es hier: Sabrina,  Themama,  Sabine,  Steffi,  Shiva Yvonne

Liebe Grüße Anna!

Dienstag, 19. November 2013

16. Woche - Bauchexplosion

Etwas spät bin ich diesmal dran, aber besser spät als gar nicht :)
Diese Woche war sehr schön, ich habe bei meinen Eltern an der Ostsee Urlaub gemacht und die gute Luft genossen. Ich war viel draußen, am meisten mit meiner lieben Lotti, die ist glücklich, wenn wir toben am Wasser mit in den Spaziergang einbeziehen, also haben wir das fast jeden Tag gemacht. Wehwehchen gab es nach wie vor keine *toitoitoi*, aber mein Bauch ist explodiert. Es kam mir vor als wäre ich eines morgens einfach aufgewacht und da war er. Das ist toll und ich bin wahnsinnig stolz drauf ;)




Wie weit bin ich: 17. Woche (heute 16+0)
Der beste Moment dieser Woche:  die ganze Woche war echt schön und hatte viele gute Momente, besonders toll war Samstag, da haben wir, meine Mutter und mein Schwesterli, einen tollen Mädelstag in Hamburg gemacht
Ich vermisse: ich vermisse auch diese Woche nichts
Heißhunger auf: ungesundes... :/
Wehwehchen: nix
Ich freue mich: dass ich am Donnerstag wieder einen FA Termin habe und mein Liebster mitkommt, dann sehen wir unser kleines Wunder mal wieder

Die Idee stammt von Svenja und weitere Kugelbäuche gibt es hier: Sabrina,  Themama,  Sabine,  Steffi,  Shiva Yvonne


Liebe Grüße
Anna!

Sonntag, 10. November 2013

15.Woche

Diese Woche war wieder prächtig, keine Wehwechen oder Beschwerden. Ich hatte wieder einen Frauenartztermin und er hat wieder einen Ultraschall gemacht und mir auch wieder ein Bild ausgedruckt. Den Arzt habe ich erst seit der Schwangerschaft, da ich ja neu nach Göttingen gezogen bin und ich bin wirklich sehr, sehr zufrieden dort.
Diesmal haben wir schon viel gesehen, wie die beiden Gehirnhälfte, Nieren, die Füßchen hat es diesmal auch vorgezeigt und die langen Beine, die minimi Fingerchen und die Augen und und und. Es war wieder unglaublich schön. Übernächste Woche habe ich den nächsten Termin und dann hat auch mein Liebster Zeit und kommt mit.
Am Freitag bin ich in die Heimat an die Ostseeküste gefahren und bleibe noch bis Samstag hier und mache ein bisschen "Urlaub" bei meinen Eltern.Wie üblich auf einer längeren Bahnfahrt, ging nicht alles reibungslos auf dem Weg hierher und ein Zug ist ausgefallen...yay... Am Bahnhof, das war in Lübeck, gab es keine weiteren Infos, nur "Zug fällt aus"... naja. Am ZOB fuhren dann Ersatzbusse. Warum sollte man das auch schon irgendwo am Bahnhof bekannt geben? Es hat sich etwas hingezogen, aber immerhin bin ich angekommen :)

Wie weit bin ich: 15. Woche (heute 14+5)
Bauchumfang: überraschender Weise kann ich hier kein Maßband finden, letzte Woche waren es 80cm, vielleicht plus 1-2 cm...
Der beste Moment dieser Woche:  alles was wir beim Ultraschall sehen konnten sah gut aus
Ich vermisse: ich vermisse auch diese Woche nichts
Heißhunger auf: Heißhunger hatte ich eigentlich auch auf nichts so richtig, aber eine klischeehafte "Fressattacke": ein halbes Glas Schlesische Gurkenhappen und direkt im Anschluss Schokolade, meinen Liebsten hat das sehr amüsiert.
Wehwehchen: nix
Ich freue mich: dass ich ein paar Tage in der Heimat sein kann und mit meiner Lotti (mein Hundi) schmusen kann. 

Die Idee stammt von Svenja und weitere Kugelbäuche gibt es hier: Sabrina,  Themama,  Sabine,  Steffi,  Shiva Yvonne

Liebe Grüße Anna!

Dienstag, 5. November 2013

Neues - Top und Flop

Ein paar neue Sachen sind die letzten Tage bei mir eingezogen. Zum einen endlich eine Handspindel. Ich wollte mir schon lange eine kaufen und es endlich ausprobieren und lernen. Bestellt habe ich das Anfängerset für 11€ bei Chantimanou, deren Videos auch toll sind!

Das Set beinhaltet eine Spindel, einen Kammzug Spinnfasern und eine kleine Projekttasche. Gefällt mir sehr gut - Top.

Dann habe ich, wie im letzten Post erwähnt, ein Päckchen von meiner Mama bekommen, da waren viele tolle Sachen drin. Eins davon war dieses tolle Teesieb:
 
Das ist aus der Ideenwelt von Rossmann und gibt/gab es auch noch in anderen Designs. Ich finde es super praktisch - top!

Nun zum Flop der Woche... oder Wochen.
Seit ich schwanger bin habe ich ab und zu richtig extrem Lust auf Fleischsalat und habe mir schon soooo oft gewünscht, dass es doch einen Fleischsalat ohne Fleisch geben sollte. Dann bei Tegut sehe ich den hier:

mein Herz schlägt höher... aber ich wollte erstmal im Internet checken, was andere dazu meinen, bevor ich 3€ aus dem Fenster werfe. Ja, das Internet findet viele Bewertungen, viele viele positiv, das Produkt hochlobend... "schmeckt, wie das was ich früher beim Metzger gekauft habe"... usw. Darauf hin dachte ich, dass der "Vleischsalat vom Tofutier" ja nicht so verkehrt sein kann. Gekauft. Aufgemacht.... na toll... vom aussehen schon mal nicht grad nett und dann aufs Brötchen und in den Mund. Wähhh. Das war nix, gar nix. Wenn das schmeckt, wie vom Metzger, sollte die Person sich fragen, was ihr Metzger ihr als Fleischsalat untergejubelt hat... so schmeckt kein Fleischsalat, alles was man schmeckt ist Zwiebel/Gurke und dieser penetrante Tofunachgeschmack, dazu war es eher fest als "cremig". nein danke, dann lieber gar keinen- Flop!
 Dafür waren unsere Seitanbratwürstchen von Alnatura sehr lecker... 

Liebe Grüße 
Anna!

Sonntag, 3. November 2013

14.Woche

Wie weit bin ich: 14. Woche (heute 13+5)
Bauchumfang: ich habe das Maßband gefunden! Wer hätte bloß vermutet, dass es in der kleinen Maßbanddose ist? Ich nicht, deswegen habe ich da zuletzt nachgesehen... gemessen habe ich 80 cm
Der beste Moment dieser Woche: ein Überraschungspäckchen von meinem geliebten Muttertier mit lauter tollen Sachen für mich 
Ich vermisse: ich vermisse auch diese Woche nichts
Heißhunger auf: Heißhunger hatte ich eigentlich auch auf nichts so richtig
Wehwehchen: ich habe ein paar Sachen vom Boden aufgesammelt, nichts war los, kein Geruch oder irgendwas und 2 Minuten später hing ich überm Klo... na toll
Ich freue mich: dass ich am Donnerstag wieder einen Arzttermin habe und hoffe er macht wieder einen Ultraschall...

Und tadaaaaaaa diesmal habe ich ein Foto gemacht:
Die Idee stammt von Svenja und weitere Kugelbäuche gibt es hier: Themama,  Shiva,  Sabine,  Steffi, Sabrina und Yvonne

Liebe Grüße
Anna