Sonntag, 15. April 2012

mmhhhh... mit Waldmeister

Ich liebe Philadelphia-Torte... Frühling / Sommer ist die perfekte Zeit für ein Stückchen...


Ich mache die Torte nach diesem Rezept von Chefkoch.de, daher habe ich auch die Idee mit der Götterspeise obendrauf.
Dazu einfach einen Beutel Götterspeise ganz normal zubereiten und abkühlen lassen, wenn die Götterspeise kalt, aber noch flüssig ist einfach auf den Kuchen, der natürlich schon fest sein muss, gießen und noch ein paar Stunden im Kühlschrank lassen.
Dann hemmungslos genießen ;)

liebe Grüße Anna

1 Kommentar:

  1. Mhhh, das sieht lecker aus. Vielen Dank für den Link zum Rezept. Werde ich bei Gelegenheit auch mal versuchen.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen