Sonntag, 16. Oktober 2011

wolle färben

Ich habe neues garn, da musste ich gleich nochmal färben. diesmal habe ich ein paar fotos gemacht:


zuerst habe ich die wolle mit etwas wollwaschmittel eingeweicht, ca. 2 stunden


dann habe ich die farbe gemischt. in marmeladengläsern


diesmal habe ich es mal so gemacht, dazu sollte man handschuhe tragen.... meine finger waren intensivrot... den rest des tages...  letztes mal habe ich die farbe mit einem löffel verteilt, das gefällt mir besser



dann wird die wolle in frischhaltefolie eingepackt und kommt 2x 3 minuten in die mikrowelle, danach sollte man das päckchen erstmal liegen lassen, denn es ist heiß... sehr heiß. 

dann alles ich die wolle auskühlen und danach wird die wolle noch einmal mit wollwaschmittel ausgewaschen.


und die beiden stränge sind dabei heraus gekommen:





Sonntag, 9. Oktober 2011

and the winner is...


ich habe fleißig lose geschrieben, alle sorgfältig gleich gefaltet und mein liebster hat glücksfee gespielt:


Herzlichen Glückwunsch Sabrina!

bitte schick mir deine adresse in den nächsten tagen (uwaani[at]aol.com), damit ich dir deinen gewinn schnell schicken kann.

vielen dank an alle, die mitgemacht haben!

viele grüße anna



Freitag, 7. Oktober 2011

angestrickt



Sonntag, 2. Oktober 2011

sonnenstrahlen & rotkohl






wie wohl ganz deutschland haben wir auch das super schöne wetter der letzten tage genossen...

...aber wir waren auch fleißig... wir haben nämlich rotkohl gekocht und eingefroren.. ja richtig wir... mein liebster war mein tatkräftiger gehilfe :)



yummi, mein erster höchstpersönlich selbstgekochter rotkohl... lecker ist er geworden...