Sonntag, 31. Juli 2011

sonne, wasser und frische luft...

tatsächlich hatte ich ein paar sonnige tage in meiner heimat an der ostsee, da die in diesem jahr leider so knapp bemessen sind, muss man sie umso mehr genießen:


das ist "njörd" der schutzgott der seefahrer und fischer
er ist ein nordgermansicher wind- und meergott, der die ruhige see und das schöne wetter verkörpert


frisch und nass



entspannen bei sonnenschein, frischer luft und sanft rauschendem wasser...



und zu guter letzt, musste ein leckeres stück kuchen in der warmen nachmittags sonne auch sein:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen