Sonntag, 17. April 2011

neuer look





diese nähkörbchen gehörte meiner oma.
 seit sie gestorben ist, stand es ungenutzt bei meinen eltern rum und nun hat es einen neuen look bekommen, "quick und dirty" muss ich gestehen ;)


erst mal den zipfel herausoperieren...mit einer zange ;)



stoff aussuchen... einen kreis ausschneiden (größer als der deckel) und in gleichmäßigen abständen einen dickeren faden (kann sein, dass es stopfgarn war) durchziehen


alles stramm ziehen und gut verknoten, auf die unterseite habe ich einen kreis aus dem gleichen stoff geklebt (heißkleber)




noch ein zierknöpfchen drauf geklebt (aus omas knopfkiste) und fertig.

von außen werde ich wohl nichts mehr verändern, mir fällt nichts weiter ein, und wenn mans übertreibt gehts ja meist nach hinten los.... 
ob von innen noch was passiert weiß ich noch nicht genau mal schauen, wann ich zeit dazu finde

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen