Mittwoch, 16. Juni 2010

so einen anlauf habe ich noch gewagt. hier das ergebnis:




das ist zwar nicht meine ursprüngliche stoffwahl, wie man an den reißverschlüssen sieht...=) aber nun kann ich nachher ruhig ins bett gehen. ein paar sachen sind immer noch nicht perfekt, aber sie ist durchaus benutzbar...


das war der böse nahttrenner, diese wunde hat er mir zugefügt als ich die rvs aus dem fehlversuch herausgetrennt habe...

1 Kommentar:

  1. Nicht das Köpfchen hängen lassen!
    Der zweite Versuch sieht doch schon gut aus :) und von mal zu mal wirds besser! Versprochen!

    Liebe Grüße,
    ruth*

    AntwortenLöschen