Sonntag, 25. April 2010

Julie ist da

endlich habe ich sie fertig, den schnitt habe ich schon monate lang auf dem pc und wochenlang ausgedruckt hier herum liegen. letzte woche habe ich dann endlich den stoff zugeschnitten & kordelstopper und gummikordel bestellt ( nachdem  ich bei karstadt einen schock bekommen habe, was die für so kleine pastikteile haben wollen). nun ist sie endlich fertig und bereit meine treue uni-begleiterin zu werden.

das futter ist pink und war mal ein bett-überwurf:
sie hat zwei innentasche, beide ohne rv

und so vollgepackt gehts ab jetzt in die uni:

Kommentare:

  1. Ui, schick!
    Gefällt mir echt gut - auch deine Stoffwahl :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow- deine Tasche ist ein Traum! Würdest du mir verraten, woher das Schnittmuster ist? Ich würde mir gern eine solche Tasche nähen- die ist einfach perfekt ;o)

    AntwortenLöschen
  3. vielen dank, der schnitt heißt julie und den kann man als e-book bei dawanda kaufen. such einfach mal nach der anbieterin griselda dann findest du ihn!

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  4. WOW, die ist ja wunderschön!

    Da kannst Dir ja jetzt die passende Börse dazu nähen ;-)

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen