Sonntag, 31. Januar 2010

mein erstes tilda-werk!


eine tilda schmuckbüste aus dem buch tildas sommerwelt. die stoff sind von ikea und den ständer hat papa für mcih gebastelt, ich hab gleich noch mehr in auftrag gegeben. =) von nahem sieht sie ein bisschen "cellulitig" aus hahaha muss wohl meine stopftechnik verbessern.

Mittwoch, 27. Januar 2010

der bezaubernde daggy...


...wärmt jetzt meine füße! das zweite paar socken für mich. diesmal habe ich oben 2rechts 2links weiter gestrickt. das muster ist genau versetzt...=)

Dienstag, 26. Januar 2010

ärmel und kragen


den kragen und dich ärmel habe ich letzte woche schon eingestetzt. das war ein krampf, ein ärmel ging noch der zweite *örgs* ging mal so gar nicht. erst beim dritten versuch war es schließlich zufriedenstellend... und der kragen..ja gut, sicher nicht perfekt, aber ich bin zufrieden. jetzt fehlt nur noch das futter, das wird aber noch ein zwei wochen dauern, da ich jetzt kaum zeit dafür habe, und ich muss auch nochmal sehen, ob er mir nicht doch zu lang ist, aber wie gesagt, bis zur fertig stellung dauert es noch etwas und das wetter lässt es ja auch zu -15° ich glaub mein schwein pfeift....=)

Mittwoch, 20. Januar 2010

er nimmt gestalt an


ein erstes bild von meinem "zukünftigen" an püppi sieht es irgendwie bisschen blöd aus, weil sie so "mager" =) ist. als nächstes kommt der kragen dran und dann die ärmel. bei dem futter weiß ich noch nicht so ganz genau wie ich es zuschneiden soll, weil das was von 2cm bewegungsfalte steht. muss ich erst noch drüber "nachdenken"...=)

Montag, 18. Januar 2010

ich habe mich getraut...

...und mit dem mantel angefangen, es ist schon komplett alles zugeschnitten. ach nee, doch nicht, kragen und riegel noch nicht. ich habe auch eine neue idee für die knöpfe, ich habe eigentlich welche gekauft, aber 100&ig zufrieden bin ich doch nicht damit. jetzt habe ich mir überlegt welche aus fimo zu machen, wenn ich denn eine passende farbe finde. ich habe auch noch recht viel stoff übrig, daraus werde ich eine julie-tasche machen. dazu möchte ich noch kunstleder für henkel und boden bestellen.
als nächstes werde ich die teile verstärken, die "es brauchen". und dann mal langsam anfangen.

Donnerstag, 14. Januar 2010

jetzt habe ich auch ein tildabuch

heute habe ich mein tildabuch abgeholt, tildas sommerwelt. da sind ja sooo schöne sachen drin! ich gar nicht wo ich anfangen soll... =)

Mittwoch, 13. Januar 2010

fäustlinge



gestern abend habe ich mir hier schön auf der couch noch ein paar fleecefäustlinge gemacht! auf den bildern sieht der fleece wieder sso eklig glänzend..plastikmäßig aus, ist er aber nicht =)

Montag, 11. Januar 2010

körbchen



heuet habe ich ein stoffkörbchen für mama gemacht. es ist aus ikeastoff, der recht fest ist und für den boden habe ich einen kreis aus bügeltischauflage ausgeschnitten und ihn zwischen außen- und innenteil plaziert. es ist relativ groß, denn sie wollte es aus zur aufbewahrung von teelichtern.

Sonntag, 10. Januar 2010

mein aktuelles projekt

mein aktuelles projekt, eine decke aus meinen alten schlafanzügen. 6 schlafanzüge und ein rest eines flanellstoffes werden jetzt in eine kuschelige decke verwandelt. ein paar reihen muss ich ncoh anfügen und dann ist das top fertig, es ist nicht besonders akkurat, eigentlich gar nicht, aber das macht mir nichts. ich weiß noch nicht, was ich für die rückseite nehmen werde, ich habe noch den gelben bettbezug, zumindest die oberseite davon, passt farblich nicht perfekt, aber ich es ist auch schön kuschelig, naja. ich habe ja noch ein bisschen zeit das zu überlegen

Sonntag, 3. Januar 2010

das korsett



hier also bilder des korsetts. ich bin eigentlich zufrieden, würde beim nächsten aber ein paar sachen anders machen. ich möchte eine großere lücke, damit es noch enger geht und die taille soll stärker betont werden. in der verarbeitung muss ich genauer arbeiten. vielleicht nehme ich dieses wieder auseinander und benutze die stäbe und die schnüre noch mal. und den rv...dann spare ich ja ne menge geld =) die falten sind auch nichht so klasse, aber in echt sieht man die nicht so doll wie auf dem bild, wo alles im blitzlicht glänzt.

Samstag, 2. Januar 2010

mein erstes stück im neuen jahr!

diese langeoog habe ich gestern abend für mich genäht. ich habe sie ca 12 cm kürzer gemacht als vorgesehen. eigentlich wollte ich sie noch gar nicht machen und noch was nettes glänzendes besorgen und sie damit kominieren, damit es nicht so nach faulenzjacke aussieht =) aber ich konnte es nicht abwarten und nun bin ich trotzdem zufrieden!